Bankkonto in Australien eröffnen

Bankkonto in Australien für dein WHVMuss ich ein Bankkonto in Australien eröffnen, wenn ich ein Konto bei der DKB habe?

Wenn du vor hast in Australien zu arbeiten, zum Beispiel mit dem Working-Holiday-Visum, dann ist es auf jeden Fall ratsam ein australisches Konto zu eröffnen. Damit sparst du die anfallenden Kosten für jede Auslandsüberweisung und die Kosten der Wechselgebühren. Desweiteren sind bargeldlose Zahlungen, in Australien  EFTPOS (electronic funds transfer at point of sale) genannt, mit der australischen Bankkarte auch kein Problem. Mit der DKB Karte würden hier Gebühren anfallen! Nur das Abheben von Bargeld an Geldautomaten (in Australien “ATM – Automatic Teller Machine” genannt) ist mit der DKB Kreditkarte kostenlos!

Was brauche ich um ein Bankkonto in Australien zu eröffnen?

  • Reisepass
  • australische Adresse, kann auch die Adresse des Hostels sein
  • evtl. Wörterbuch, um unklare Begriffe übersetzen zu können
  • 30 Minuten Zeit

Welche Banken gibt es in Australien?

Es gibt noch weitere kleinere Banken, diese vier gelisteten sind jedoch die größten und weitverbreitesten in Australien:

  • ANZ, Australia and New Zealand Banking Group
  • NAB, National Australia Bank
  • Westpac
  • Commonwealth

Welche Kosten erwarten mich?

Wir empfehlen einen “classic bank account” bei der NAB. Dies ist die einzige Bank, welche euch ein Konto komplett kostenlos zur Verfügung stellt. Bei den anderen Banken fallen monatliche Gebühren (Fee) von 4AU$ – 5AU$ an. -Diese würden entfallen wenn ihr jeden Monat mindestens 2000AU$ auf euer Konto einzahlt.

Wann sollte ich das Bankkonto in Australien eröffnen?

Bei der Westpac und der Commonwealth kann man ein Konto bereits vor der eigentlichen Reise nach Australien beantragen. Dennoch müssen die erforderlichen Dokumente zum Identitätsnachweis nach der Einreise persönlich bei der Bank vorgelegt werden.

Sollte man sich dafür entscheiden, erst nach der Einreise ein Konto zu eröffnen, sollte dies spätestens sechs Wochen nach der Einreise in Australien geschehen. Denn nach diesem Zeitraum werden wesentlich mehr Informationen erfragt (Führerschein, andere Bankkarten,…) und somit die Kontoeröffnung unnötig verkompliziert.

Was muss ich tun um ein Bankkonto in Australien zu beantragen?

Geht mit den erforderlichen Dokumenten in eine Bank eurer Wahl und schildert dem Bankangestellten euer Vorhaben. Zum Beispiel, könntet ihr euer Gespräch so beginnen: “Hi, ich heiße Max und komme aus Deutschland. Nun bin ich mit dem Working Holiday Visum in Australien und möchte gerne bei dieser Bank ein Konto eröffnen”

Dann weiß der Bankangestellte sofort was zu tun ist und wird mit einem einfachen und klar verständlichen Englisch dir in wenigen Schritten dein Konto eröffnen. Jetzt nur noch unterschreiben!

Wie lange dauert es ein Bankkonto in Australien zu eröffnen?

Ein Konto zu eröffnen dauert ca. 30-60 Minuten. Die Bankkarte und der zugehörige PIN wird euch meist binnen sieben Tagen an die angegebene Adresse geschickt.

Kann ich Geld von meinem deutschen Konto auf das Australische Konto überweisen?

Ja das ist möglich, allerdings fallen hier, je nach Bankinstitut, unterschiedliche Gebühren für eine Auslandsüberweisung an. Zuzüglich kommen noch die momentanen Wechselgebühren. Man sollte sich überlegen ob diese Überweisung dann wirklich sinnvoll ist, da man mit einem DKB Konto kostenlos an jedem Visa Automaten in Australien auf das deutsche Guthaben Zugriff hat. Noch kein DKB Konto? –Jetzt DKB Konto beantragen!

FAZIT

Ein Bankkonto in Australien zu eröffnen ist bei der NAB kostenlos und dauert maximal eine Stunde. Gerade wenn man mit dem Working Holiday Visum das Land bereist, ist ein Bankkonto in Australien sowie eine Steuernummer ratsam. Auch wenn man in Australien noch keinen Job in Aussicht hat, sollte spätestens 6 Wochen nach der Einreise das Konto beantragt werden. Andernfalls werden wesentlich mehr Informationen erfragt und die Kontoeröffnung unnötig verkompliziert. Nach der Kontoeröffnung könnt ihr sofort Geld auf eurem neuen Konto empfangen. Bzehlungen in den örtlichen Geschäten ist mit der EFTPOS Karte, welche euch binnen 7 Tage nach der Konto Eröffnung zugesandt wird, kein Problem mehr. Vorausgesetzt ihr habt bereits Geld in Australien verdient: Erste Schritte in Australien

By | 2017-07-05T18:54:14+00:00 15. Nov 2014|

Was denkst du zu diesem Artikel? Schreibe uns deine Meinung!