Veträge kündigen während der ReiseUm in der Heimat die laufenden kosten zu reduzieren sollte man seine Wohnung aufgeben oder vermieten. Ausserdem ist es empfehlenswert sämtliche Verträge, Abos und Mitgliedschaften zu kündigen bzw. stillzulegen:

  • Mitgliedschaften kündigen (Verein, Fitnessstudio, …)
  • Abos kündigen (Tageszeitung, Magazine, …)
  • Versicherungen kündigen ( Krankenversicherung, evtl. Hausrat, …)
  • Verträge kündigen ( Mobilfunkvertrag, Internet, evtl. Mietvertrag, …)

Bei allen Verträgen muss die Kündigungsfrist beachtet werden. Eine Kündigung sollte schriftlich am besten per Einschreiben verschickt werden.

Wer die eigene Handynummer nicht verlieren will, sollte zu einem PrePaid Anbieter wechseln. Mit genügend Geld auf der PrePaid Karte ist diese bis zu einem Jahr lang gültig. Ohne Verlust der Rufnummer, ohne laufende Kosten. Günstige PrePaid Karten gibt es bei Fonic oder Congstar.