Beste Reisezeit Neuseeland

Wann ist die beste Reisezeit für einen Roadtrip durch Neuseeland?

Gewiss haben alle Jahreszeiten ihren ganz eigenen Reiz und so muss diese Frage individuell bedacht werden. Jedoch lohnt es sich für einen Roadtrip durch Neuseeland, angesichts der vielen Outdooraktivitäten und des Campens im Freien, die wärmeren Monate als Reisezeit zu wählen.

Freizeit Aktivitäten Neuseeland

Der Februar gilt als der wärmste Monat in Neuseeland. Vor allem lange Wanderungen und Paddeltouren mit Übernachtungen im Freien, lassen sich im Sommer wohl am angenehmsten genießen.
In diesem Monat ist das Wetter sehr stabil und regenarm. Das hat jedoch zur Folge, dass während der Hauptsaison in Neuseeland der Tourismus explodiert und höhere Kosten für Unterkünfte, Mietwagen und Aktivitäten mit sich zieht. Lass dich davon aber nicht abschrecken, in Neuseeland verteilt sich der Tourismus recht gut über beide Inseln.

Doch ein Regenschauer kann dich selbst in der besten Reisezeit unverhofft überraschen. In einigen Regionen der Südinsel  befindest du dich in den regenreichsten Gebieten der Welt! Ein Regenschutz sollte also auch im Sommer stets griffbereit sein. (siehe auch Packliste Neuseeland)

Regen trotz beste Reisezeit Neuseeland

In den Bergen des Mt Cook, sowie den Südalpen des Franz-Josef-Gletschers kannst du im Neuseeländischen Sommer im eisigen Schnee stapfen, während nur wenige Kilometer weiter wieder ein angenehmes Bad im See auf dich wartet. So kannst du in Neuseeland alle vier Jahreszeiten an nur einem Tag erleben!

Winter im Sommer, Neuseeland

Wenn dich die schneebedeckten Berge auch zum Skifahren locken, findest du in den Wintermonaten (Juni bis September) vor allem in der quirligen Stadt Queenstown alles, was du für Skisport, Spaß und einen gehörigen Adrenalinkick benötigst. In der Mitte der Nordinsel findest du ebenfalls Skigebiete. Die Skisaison beginnt Ende Juni und dauert je nach Schneeverhältnissen bis etwa Mitte September.

Kostengünstigste Reisezeit

Innerhalb dieser Wintermonate ist ein Roadtrip in Neuseeland relativ preisgünstig und stellt eine gute Alternative für Reisende mit kleinem Geldbeutel dar. Gut ausgerüstet mit dicken Schlafsäcken und wetterfester Kleidung steht auch zu dieser Jahreszeit deinem Neuseeland-Abenteuer nichts im Wege!

Also auf nach Neuseeland – Jetzt Flug buchen!